Ticketdrucker GeBE-COMPACT Plus druckt Tickets zuverlässig

 

Nach Certified Body-Verfahren geprüft:

 

GeBE Drucker jetzt schon ab Werk auf weltweite Zielmärkte vorbereitet

 

Germering, 22. März 2022.
Der Hersteller von Thermodrucksystemen, GeBE Elektronik und Feinwerktechnik, gibt jetzt seinen Druckern der Serie GeBE-COMPACT Plus mehr mit auf den Weg, als das vorgeschriebene Prüfungs-Soll. Schon ab Werk sind die GeBE Geräte auch für den weltweiten Markt bestens vorbereitet. Denn ihre Gerätesicherheitsprüfung nach IEC 62368 wurde seitens des Herstellers nach dem Certified Body-Verfahren durchgeführt.
Dabei hat das Germeringer Familienunternehmen einen erheblichen Vorteil seiner OEM Kunden im Blick: Auf der Grundlage von CB-Zertifikaten sind nachfolgende, länderspezifische Prüfungen und Zertifizierungen mit deutlich weniger Aufwand verbunden. Die Prüfungen nach dem CB-Verfahren dienen als solide Basis, um auch außereuropäische Zielmärkte schneller zu erreichen, weil sie dabei helfen, unnötige Mehrfachprüfungen zu vermeiden. Zahlreiche anerkannte Prüfstellen weltweit akzeptieren die CB-Zertifikate. OEM, die Märkte unterschiedlicher Länder – insbesondere außerhalb Europas - bedienen, sparen also wertvolle Zeit und Geld in den dortigen Prüfungsverfahren für ihre Produkte, in denen ein GeBE-COMPACT Plus Drucker steckt.

 

 

Downloads

GeBE Elektronik und Feinwerktechnik GmbH • Beethovenstraße 15 • 82110 Germering • Germany • Phone: +49 89.894141-0 • Fax: +49 89.894141-33 • info@gebe.net

Geschäftsführerin: Sandra Pabst, Brigitte Breidenbach • Sitz: Germering • HR München B 75 990 • UST-Id.-Nr.: DE128225231

Wir setzen Cookies ein, um Ihren Besuch auf unserer Website noch attraktiver zu gestalten. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und uns die Wiedererkennung Ihres Browsers ermöglichen. Mit Hilfe von Cookies können wir den Komfort und die Qualität der auf der Website bereitgestellten Dienstleistungen verbessern. Mehr Infos