GeBE Fachartikel ""linerless" Drucken - eine echte Herausforderung"

 

Wer "linerless" druckt, der weiß: Sind Drucker und Cutter erst einmal verklebt und müssen gereinigt werden, wird die Sache teuer. Dabei geht es jetzt auch anders!

 

veröffentlicht in: ident, ident Verlag, Heft 04/2019
  • Wie funktioniert das Drucken auf linerless Papier?
  • Welche Papierbeschaffenheit ist notwendig, damit der Druck auf "Linerless" Etiketten zufriedenstellend gelingt?
  • Was genau macht eigentlich das Abschneiden selbstklebender Etiketten ohne Trägermaterial so schwierig und lässt sich das Verkleben der Messer überhaupt vermeiden?
  • Und welche Faktoren müssen beim "Linerless" Drucken generell berücksichtigt werden, um bestmögliche Druckergebnisse mit dem Thermodrucker zu erhalten?
Dipl. Ing. (FH) Klaus Baldig, Entwicklungsleiter bei GeBE, erklärt, weshalb das Drucken auf Linerless Etiketten eine echte Herausforderung darstellt.
Wenn Sie wissen wollen, wie die Lösung aller auftretenden Problematiken beim Bedrucken von Etiketten ohne Trägermaterial mit dem neuen GeBE COMPACT-Plus Linerless Drucker gelungen ist, lesen Sie unsere Fachartikel, der hier zum Download bereit liegt.
Außerdem zum Thema "Linerless Technology by GeBE" in "ident Produkte 2019/2020", S. 88: GeBE Linerless Technology. Die Lösung für Linerless Anwendungen"

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

Downloads

GeBE Elektronik und Feinwerktechnik GmbH • Beethovenstraße 15 • 82110 Germering • Germany • Phone: +49 89.894141-0 • Fax: +49 89.8402168 • info@gebe.net

Geschäftsführerin: Sandra Pabst, Brigitte Breidenbach • Sitz: Germering • HR München B 75 990 • UST-Id.-Nr.: DE128225231

Wir setzen Cookies ein, um Ihren Besuch auf unserer Website noch attraktiver zu gestalten. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und uns die Wiedererkennung Ihres Browsers ermöglichen. Mit Hilfe von Cookies können wir den Komfort und die Qualität der auf der Website bereitgestellten Dienstleistungen verbessern. Mehr Infos