Was ist ein Fahrscheindrucker?

 

Tickets drucken am Fahrscheinautomaten oder im Bus

 

Unter einem Fahrscheindrucker versteht man normalerweise ein unabhängiges Kompaktgerät zum Druck von Fahrscheinen auf Blankopapier.
Typischerweise kommen Fahrscheindrucker im Busverkehr eingesetzt. Sie sind also für den mobilen Einsatz konzipiert.
Seit Schaffner in Bussen und Straßenbahnen nicht mehr anzutreffen sind, werden Busfahrscheine von Fahrscheindruckern erstellt und vom jeweiligen Busfahrer bedient. Auf mechanische Fahrscheindrucker folgten elektronische Geräte, die schließlich auch die Auswertung und Abrechnung per Computer ermöglichten. Kleincomputer mit geeigneter Programmierung als Fahrscheindrucker fanden ab den 1980er Jahren den Einzug in Busse.
Meist wird für das Bedrucken der Fahrscheine durch den integrierten Fahrscheindrucker ein Thermodrucker bzw. ein Thermodruckwerk verwendet und neutrales oder rückseitig bedrucktes Thermopapier von der Rolle eingesetzt.
Wird zum Bedrucken der Fahrscheine durch den integrierten Fahrscheindrucker bereits vorbedrucktes Fahrscheinpapier verwendet, so stellt allein dieses blanko Papier einen hohen Wert dar. Daher gibt es immer wieder Fälle von Fahrscheinpapier Diebstahl.
Die Anforderungen an den eingebauten Thermodrucker hinsichtlich der Verarbeitung fälschungssicherer, vorbedruckter Papiere sind hoch - ebenso wie die, hinsichtlich vor Diebstahl schützender Sicherheits-Features.
Alternativ zum Kauf im Bus werden Fahrscheine an Automaten von den Passagieren selbst gekauft.
Siehe auch faq "Was ist ein Fahrscheinautomat"
Auch hier spielt die Sicherheit und Qualität des eingebauten Ticketdruckers eine große Rolle, denn
  • bedruckte Fahrscheine sind Geld wert, unbedruckte noch viel mehr!
    Daher ist unerlässlich, dass die Menge an ausgegebener Tickets nachvollzogen werden kann.
  • die Fahrscheinausgabe muss absolut zuverlässig funktionieren - auch an hoch frequentierten Automaten und bei hohen Minus- wie Plustemperaturen und Luftfeuchtigkeiten.
Betriebssicherheit ist für Fahrscheinbetreiber bares Geld wert. Daher werden hier nur Ticketdrucker von höchster Qualität und mit geringem Servicebedarf den Vorzug erhalten.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

GeBE Elektronik und Feinwerktechnik GmbH • Beethovenstraße 15 • 82110 Germering • Germany • Phone: +49 89.894141-0 • Fax: +49 89.894141-33 • info@gebe.net

Geschäftsführerin: Sandra Pabst, Brigitte Breidenbach • Sitz: Germering • HR München B 75 990 • UST-Id.-Nr.: DE128225231

Wir setzen Cookies ein, um Ihren Besuch auf unserer Website noch attraktiver zu gestalten. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und uns die Wiedererkennung Ihres Browsers ermöglichen. Mit Hilfe von Cookies können wir den Komfort und die Qualität der auf der Website bereitgestellten Dienstleistungen verbessern. Mehr Infos